Italien im Fernsehen
RSS Feed verfügbar  Gemerkte Sendungen Freunden per EMail empfehlen Anmelden  
HEUTE   18:45  -  19:15   BR

freizeit
Schmidt Max und die Audienz beim Papst
 Beschreibung...
Einmal im Jahr startet von Ingolstadt aus eine kleine Pilgergruppe nach Rom. Weltweit einzigartig ist ihr Reisegefährt: ein Bus, den der Papst als Porträt ziert. Das Ziel der Gläubigen ist der Vatikan und eine Audienz beim Heiligen Vater. In München steigt der Schmidt Max zu und erfährt er, wie sich moderne Pilger auf den Höhepunkt ihres gläubigen Lebens vorbereiten. Darf man dem Papst die Hand schütteln und wie lange? In welcher Sprache spricht man zu seiner Heiligkeit? Und warum ist es wichtig, dass man ein kleines Präsent dabei hat?  
MORGEN   00:00  -  01:40   BR

Spielfilm
Don Camillo und Peppone
 Beschreibung...
In einem Dorf in Norditalien leben der Pfarrer Don Camillo und der kommunistische Parteiführer Peppone. Die beiden sind in alter Feindschaft freundschaftlich verbunden - kein Tag vergeht, an dem sie sich nicht in die Wolle kriegen. Aber ohneeinander mögen Don Camillo und Peppone auch nicht leben. Und wenn es sein muss, halten die zwei Streithähne sowieso zusammen wie Pech und Schwefel.  
MORGEN   01:15  -  02:55   ARTE

Spielfilm
Gefahr: Diabolik!
 Beschreibung...
Der brillante Dieb Diabolik ist Polizei und Mafia ein Dorn im Auge. Seiner Komplizin und Geliebten Eva möchte er etwas zum Geburtstag schenken, das sie noch nicht besitzt...  
Aus unserem > Italienmarkt
ebrosia - Genuss erleben
Feine Weine, edlen Grappa und viele weitere Delikatessen aus Italien finden Sie bei ebrosia, einem seit über 9 Jahren etablierten Wein-Onlineshop.

Über 100.00 Kunden und blitzschnelle Lieferung zeichnen ebrosia besonders aus.

MORGEN   04:35  -  05:05   BR

freizeit
Schmidt Max und die Audienz beim Papst
 Beschreibung...
Einmal im Jahr startet von Ingolstadt aus eine kleine Pilgergruppe nach Rom. Weltweit einzigartig ist ihr Reisegefährt: ein Bus, den der Papst als Porträt ziert. Das Ziel der Gläubigen ist der Vatikan und eine Audienz beim Heiligen Vater. In München steigt der Schmidt Max zu und erfährt er, wie sich moderne Pilger auf den Höhepunkt ihres gläubigen Lebens vorbereiten. Darf man dem Papst die Hand schütteln und wie lange? In welcher Sprache spricht man zu seiner Heiligkeit? Und warum ist es wichtig, dass man ein kleines Präsent dabei hat?  
MORGEN   06:00  -  06:30   BR

freizeit
Schmidt Max und die Audienz beim Papst
 Beschreibung...
Einmal im Jahr startet von Ingolstadt aus eine kleine Pilgergruppe nach Rom. Weltweit einzigartig ist ihr Reisegefährt: ein Bus, den der Papst als Porträt ziert. Das Ziel der Gläubigen ist der Vatikan und eine Audienz beim Heiligen Vater. In München steigt der Schmidt Max zu und erfährt er, wie sich moderne Pilger auf den Höhepunkt ihres gläubigen Lebens vorbereiten. Darf man dem Papst die Hand schütteln und wie lange? In welcher Sprache spricht man zu seiner Heiligkeit? Und warum ist es wichtig, dass man ein kleines Präsent dabei hat?  
MORGEN   14:00  -  14:45   ZDFinfo

Geheimnisse der Kirche
Rätsel um Maria
 Beschreibung...
Michelangelos großartige Plastik - die Pietà - ist das ikonische Bild von der Jungfrau Maria mit ihrem gekreuzigten Sohn. Diente eine Terrakotta-Skulptur mit geheimen Symbolen als Vorlage?  
MORGEN   23:45  -  00:40   SRF1

Gomorrha - Fernsehserie
Ordnung muss sein
 Beschreibung...
Der smarte junge Camorrista O'Principe wird immer mächtiger und sorgt für Spannungen im Bündnis. Besonders O'Trak und Rosario tun sich als lautstarke Kritiker hervor und verdächtigen ihn, heimlich Geld in die eigene Tasche zu schleusen, das dem Bündnis zustehen würde. Don Pietro feilt derweil an seinem Plan zur Machtergreifung in Scampia. Seine Botin Patrizia steht ihm dabei stets treu zur Seite.  
21.11.   00:35  -  02:10   HR

Spielfilm von Pier Paolo Pasolini
Edipo Re - Bett der Gewalt
 Beschreibung...
Der als Kind von seinen Eltern ausgesetzte Ödipus wird vom Korinther-König Polybos adoptiert. Dunkle Andeutungen, er sei nicht dessen leiblicher Sohn, lassen den Herangewachsenen das Orakel befragen. Die Götter prophezeien ihm den Mord an seinem Vater und die Heirat der eigenen Mutter. Auf der Flucht vor diesem düsteren Schicksal erschlägt Ödipus seinen Vater Laios, den er nicht erkennt. Für die Befreiung Thebens von der Sphinx erhält er daraufhin zur Belohnung die Königinnen-Witwe Iokaste zur Frau, nicht ahnend, dass sie seine Mutter ist. Die Götter sind erzürnt und schicken die Pest.  
21.11.   02:10  -  03:35   HR

Spielfilm von Pier Paolo Pasolini
Große Vögel - Kleine Vögel
 Beschreibung...
Ein Vater wandert mit seinem Sohn unbekümmert durch Italien. Ein sprechender Rabe gesellt sich zu den beiden Wanderern und versucht, sie mit philosophischen Fragen über den Sinn des Lebens aufzuklären. Da die beiden seine Ausführungen nicht verstehen, erzählt der Rabe ihnen die Legende vom Heiligen Franziskus, der seine Mönche aufgefordert hatte, den Vögeln zu predigen. Das Gerede des Vogels wird den beiden hungrigen Wanderern schließlich so lästig, dass sie ihn töten und aufessen. * Vom gesungenen Vorspann (Musik: Ennio Morricone) bis zur Mimik des großen Komikers Totó zählt Pasolinis Film zu den Meisterwerken der Filmkunst.  
21.11.   05:10  -  06:00   SRF1

Gomorrha - Fernsehserie
Ordnung muss sein
 Beschreibung...
Der smarte junge Camorrista O'Principe wird immer mächtiger und sorgt für Spannungen im Bündnis. Besonders O'Trak und Rosario tun sich als lautstarke Kritiker hervor und verdächtigen ihn, heimlich Geld in die eigene Tasche zu schleusen, das dem Bündnis zustehen würde. Don Pietro feilt derweil an seinem Plan zur Machtergreifung in Scampia. Seine Botin Patrizia steht ihm dabei stets treu zur Seite.  
22.11.   02:00  -  03:40   mdr

Spielfilm
Die perfekte Erpressung
 Beschreibung...
Unbekannte entführen die Frau des stellvertretenden Gefängnisdirektors Cipriani. Will er sie lebend wiedersehen, soll er dem Gefangenen Milo Ruiz zur Flucht verhelfen. Doch auch der kennt die Erpresser nicht. Gesetzeshüter und Häftling sitzen plötzlich im selben Boot, auf Leben und Tod miteinander verbunden.  
22.11.   03:35  -  04:00   ARTE

Die wunderbare Welt der Weine
Prosecco und das Lebensgefühl des Veneto
 Beschreibung...
80 Kilometer nördlich von Venedig, zwischen Conegliano und Valdobbiadene in den ersten Ausläufern der Dolomiten, liegt die Heimat des Prosecco. Der sprudelnde Weißwein, der erstmals um 1870 hergestellt wurde, ist das Aushängeschild einer Region, die von ihren Bewohnern seit Jahrhunderten stolz "Marca Gioiosa" ("fröhliche Gegend") genannt wird. Ein Name, der vielleicht auch mit der Weinbautradition zu tun hat. Venedig war damals ein wichtiger Handelshafen, in dem Waren nach Mitteleuropa, Bordeaux und England verschifft wurden. Venezianische Kaufmannsfamilien, die mit dem Weinhandel zu Reichtum gekommen waren, errichteten im Hinterland herrliche Landvillen und begannen selbst mit dem Weinbau. Primo Franco und seine Frau Anna-Lisa haben eine solche Villa gekauft, um die umliegenden Weinberge zu bestellen. Primo nennt sich selbst den "Marco Polo des Prosecco". Tatsächlich hat er Pionierarbeit geleistet, indem er in den 1980er Jahren als Erster den Atlantik überquerte und in Amerika einen Wein anbot, den bis dahin niemand dort kannte.  
Hilfe zur Übernahme in den Terminkalender gibt es hier

Alle Sendungen wurden sorgfältig recherchiert.
Eine Garantie auf Richtigkeit und Vollständigkeit können wir allerdings nicht übernehmen.