Reiseführer - Kampanien        
   
Golf von Neapel - Marco Polo

> Marco Polo Reiseführer Golf von Neapel
Amalfi, Ischia, Capri, Pompeji, Cilento
mit extra Faltkarte & Reiseatlas
von Peter Altmann
140 Seiten
Mairdumont Verlag

Unsere Meinung:
Besonders Reisenden, die erstmals die beschriebenen Gegenden um Neapel entdecken möchten, sei dieser Reiseführer empfohlen. Kompakt und übersichtlich werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Adressen beschrieben.

Immer aktuell und gut informiert erleben Sie alle Sehenswürdigkeiten und die Best-of-Empfehlungen am Golf von Neapel. Sie entdecken gute Hotels, Restaurants und Nightlife-Adressen und bekommen Infos über die neuesten Trends, Feste und Events, Sport und Aktivitäten sowie das Reisen mit Kindern.

Weitere Inhalte: Low-Budget-Tipps, Shopping-Ideen, praktische Hinweise, Links, Blogs, Apps & more, Sprachführer Italienisch, Register.

Neu und informativ: die „Perfekte Route“ sowie die übersichtliche Faltkarte zusätzlich zum großen Reise-Atlas.

> Details und bestellen bei Amazon, Partner von Italien.Info

Cilento - Michael Müller Verlag

> Reiseführer Cilento von Andreas Haller
Michael Müller Verlag
276 Seiten

Lesermeinung:
Gleich vorneweg, im Vergleich zu dem bisher erhältlichen Material, ist der Reiseführer m. E. das Beste auf dem Markt. Die andern - mir bekannten - Werke publizieren meistens in Kombination mit Neapel, Amalfi etc. oder sind spezielle Wanderführer. Der Autor Andreas Haller lässt kaum ein Dörfchen des Cilento aus...
Bernardo-Stonato im > Italienforum

Unsere Meinung:
Die Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag sind uns seit Jahren treue Begleiter bei unseren Reisen nach Italien. Sie sind umfangreich, ausführlich, gut recherchiert und beschreiben auch Ziele und geben Tipps abseits der normalen Touristenpfade. Geeignet für jeden, der etwas mehr erleben möchte.

Wer glaubt, die Italienreise hört in Paestum auf, der irrt gewaltig. Jenseits der großartigen griechischen Tempelanlagen liegt der Cilento-Nationalpark, Welterbe, Wander- und Badeparadies zugleich.

Die große Halbinsel zwischen dem Golf von Salerno und dem Golf von Policastro am Tyrrhenischen Meer bietet rund hundert Kilometer Küste mit kristallklarem Wasser und ein Hinterland mit Ehrfurcht gebietenden Bergen, tiefen Schluchten und unberührter Natur.

Auch so manch kultureller Knaller ist zu besichtigen, grandios etwa die barocke Pracht der Klosterklause San Lorenzo im Vallo di Diano. Was Individualisten besonders freuen wird: Viele der schönsten Sehenswürdigkeiten des Cilento sind nur zu Fuß zu erreichen.

> Weitere Details und Bestellen bei Michael Müller Verlag, Partner von Italien.Info

Golf von Neapel - Michael Müller Verlag

> Reiseführer Golf von Neapel von Andreas Haller
Michael Müller Verlag
396 Seiten

Unsere Meinung:
Die Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag sind uns seit Jahren treue Begleiter bei unseren Reisen nach Italien. Sie sind umfangreich, ausführlich, gut recherchiert und beschreiben auch Ziele und geben Tipps abseits der normalen Touristenpfade. Geeignet für jeden, der etwas mehr erleben möchte.

Der Golf von Nea­pel – das ist eine An­samm­lung klang­vol­ler Namen unter der Schirm­herr­schaft des viel­leicht ge­fähr­lichs­ten Vul­kans der Welt: Capri und Sor­rent, Pom­pe­ji und Amal­fi lie­gen al­le­samt nur einen St­ein­wurf weit von­ein­an­der ent­fernt im Schat­ten des Ve­suvs, ein­ge­bet­tet in ein im­po­san­tes Am­phi­thea­ter der Natur. Kein Wun­der, dass Be­su­cher seit jeher von die­ser Re­gi­on fas­zi­niert und be­geis­tert sind, an­ge­fan­gen bei den Rei­sen­den der Grand Tour im 17. Jahr­hun­dert.

Die­ser Rei­se­füh­rer stellt den Golf von Nea­pel in all sei­nen Fa­cet­ten aus­führ­lich vor. Neben der Kul­tur und der Ge­schich­te der Re­gi­on ste­hen be­lieb­te Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten wie Wan­dern und Baden im Mit­tel­punkt, auch der kam­pa­ni­schen Küche ist ein aus­führ­li­ches Ka­pi­tel ge­wid­met.

> Weitere Details und Bestellen bei Michael Müller Verlag, Partner von Italien.Info