Italien im Fernsehen
RSS Feed verfügbar  Gemerkte Sendungen  Freunden per EMail empfehlen  Anmelden  
Hilfe zur Übernahme von Sendungen in den Terminkalender gibt es hier

Alle Sendungen wurden sorgfältig recherchiert.
Eine Garantie auf Richtigkeit und Vollständigkeit können wir allerdings nicht übernehmen.

HEUTE   12:15  -  12:50   arte

Re: Basta Europa!?
Corona-Wut in Italien
 Beschreibung...
Wachsende Teile der italienischen Bevölkerung fühlen sich von Europa verraten. Die Beliebtheit anti-europäischer Ideen schoss während des Covid-19-Lockdowns in die Höhe. Dass die EU mit Hilfen für das pandemiegeplagte Land auf sich warten ließ, spielt Europa-Gegnern entsprechend in die Hände. Mittlerweile wünschen sich 49% der Italiener den Austritt aus der EU.  
HEUTE   12:30  -  14:00   mdr

Fernsehfilm
Sommer in Rom
 Beschreibung...
Sonne, Dolce Vita und gutes Essen - von all dem träumt der Journalist Michael Heinrich, als er mit seiner Familie nach Rom zieht. Doch die Realität sieht anders aus: kein Strom, kein Wasser, kein Telefon in der Wohnung und auch die Kölner Redaktion sitzt ihm ständig im Nacken ... In dieser reizvollen Verfilmung des Bestsellers von Stefan Ulrich machen Thomas Heinze und Esther Schweins Bella Figura in der Ewigen Stadt. Die sommerleichte Familienkomödie erzählt von vergnüglichen Verrücktheiten zwischen Vatikan und Kolosseum, Matriarchat und Latte macchiato.  
HEUTE   13:00  -  14:00   ServusTV

mareTV
Capri und die Amalfiküste
 Beschreibung...
Capri war bereits in der Antike ein Ort für die Schönen und Reichen. Heute gehört Capri zu den berühmtesten Inseln der Welt. Millionen von Touristen besuchen sie. Doch es gibt tatsächlich noch unbekannte Ecken auf der Insel im Golf von Neapel...

Gegenüber von Capri erstreckt sich die Amalfiküste. Legendäre Orte wie Sorrent oder Positano liegen an der Steilküste zwischen Neapel und Salerno. Wer an dieser Panoramastraße bauen will, ruft Giovanni Bottone. Er leitet ein Transportunternehmen mit Maultieren und ist sehr bekannt. Mehrere Baustellen betreut er gleichzeitig, alle sind nur per Treppe zu erreichen. Oft gilt es, über 500 Stufen zu bezwingen. Dann schleppen ausschließlich Giovannis Tiere Ziegel oder Mörtel. Aber es gibt auch Orte, an die nicht einmal seine Lastesel hinkommen...
 
Aus unserem > Italienmarkt
Klaus Rünagel _FOTOKUNST
Viele Fotos von Italien auf www.bilder.info.

Erhältlich bis zu einer Rahmengröße von 70 x 100 cm.
HEUTE   13:05  -  13:45   arte

Stadt Land Kunst
Lago Maggiore: Der Traum von einer besseren Welt u. a.
 Beschreibung...
Der Lago Maggiore liegt inmitten der Tessiner Berge und besticht durch seine grünen, hügeligen Uferlandschaften mit ihren luxuriösen Villen und Anwesen. Anfang des 20. Jahrhunderts ließen sich zwei Utopisten an dem idyllischen See in Oberitalien nieder – mit dem festen Ziel, hier eine bessere Welt zu erfinden...  
MORGEN   05:20  -  06:50   mdr

Fernsehfilm
Sommer in Rom
 Beschreibung...
Sonne, Dolce Vita und gutes Essen - von all dem träumt der Journalist Michael Heinrich, als er mit seiner Familie nach Rom zieht. Doch die Realität sieht anders aus: kein Strom, kein Wasser, kein Telefon in der Wohnung und auch die Kölner Redaktion sitzt ihm ständig im Nacken ... In dieser reizvollen Verfilmung des Bestsellers von Stefan Ulrich machen Thomas Heinze und Esther Schweins Bella Figura in der Ewigen Stadt. Die sommerleichte Familienkomödie erzählt von vergnüglichen Verrücktheiten zwischen Vatikan und Kolosseum, Matriarchat und Latte macchiato.  
MORGEN   08:55  -  09:50   arte

Geo Reportage
Sardinien, Stolz und Ehre hoch zu Ross
 Beschreibung...
Die Einwohner in dem sardischen Hirtendorf Sedilo ehren seit mehreren Hundert Jahren ihren "Heiligen" Konstantin mit der sogenannten Ardia, die eine entscheidende Schlacht des römischen, frühchristlichen Kaisers Konstantins nachstellt.  
MORGEN   09:35  -  10:00   3sat

Regionalmagazin
Bilder aus Südtirol
 Beschreibung...
Kultur und gesellschaftspolitisches Geschehen in Südtirol.  
20.09.   10:15  -  11:45   mdr

Spielfilm
Die schwarzen Ritter von Borgoforte
 Beschreibung...
Zu Beginn des 16. Jahrhunderts kämpft die Liga der italienischen Adligen gegen den Einmarsch der Armee des französischen Königs Franz I. Zeitgleich wächst für beide Seiten die Gefahr eines Angriffs durch die Söldnertruppen des deutschen Kaisers Karl V. Unter den Italienern kämpft auch Giovanni de Medici, der berühmteste Sohn Caterina Sforzas, als furchtloser Söldnerhauptmann. Er ist überall unter dem Namen Giovanni dalle Bande Nere bekannt, weil seine Söldner ein schwarzes Band als Abzeichen tragen. Keiner ist ihm im Kampf gewachsen und das schürt den Neid seines Mitstreiters Gaspar. Heimlich verhandelt der mit Abgesandten Karls V. Als sich die Liga darauf verständigt, gemeinsame Sache mit den Franzosen gegen die Deutschen zu machen, ermordet Gaspar hinterhältig Camillo De Sermoneta, Giovannis Vertrauten, um Streit zu stiften.  
20.09.   13:45  -  15:15   NDR

Wunderschön!
Süditalien
 Beschreibung...
La dolce vita - das süße Leben - findet man vor allem in "Bella Italia". Auch Tamina Kallert schwärmt von dem Land, wo die Zitronen blühen. Sie erinnert sich an ihre schönsten Reisen nach Süditalien und führt die Zuschauer noch einmal an ihre Lieblingsorte: an die Amalfiküste und auf den "Weg der Götter", ins berühmt-berüchtigte Neapel und zum Sonnenuntergang nach Capri. Sie erinnert sich an ihre Mittelmeer-Kreuzfahrt, an die Ausflüge nach Bari und zu den Höhlen von Sassi. Unvergesslich sind ihr die Traum-Strände auf Sardinien, ihre Reise nach Sizilien, der Aufstieg auf den Ätna und schließlich die vulkanischen Liparischen Inseln Lipari, Vulkano und Salina. Außerdem hält Tamina Kallert Tipps für leckere Pizza, schöne Schnorchelreviere und ausgefallene Souvenirs bereit.  
20.09.   14:40  -  16:15   One

Fernsehfilm
Die Schwarzen Brüder
 Beschreibung...
Die eigenen Kinder verkauften arme Tessiner Bergbauern bis Mitte des 19. Jahrhunderts als Kaminfeger nach Mailand. So ergeht es auch dem 14-jährigen Giorgio. Er muss durch finstere Kamine klettern und mit bloßen Händen den Ruß herabwerfen. Aber er gibt nicht auf: Mit seinen Leidensgenossen gründet er den Bund der "Schwarzen Brüder". Sie halten zusammen, wehren sich gegen ihr Elend und verstricken sich in Kämpfe mit den Mailänder Straßenjungen. Der Film erzählt die packenden Abenteuer der Kaminfegerjungen und ihre spektakuläre Flucht zurück in die Heimat ...