Italien genießen mit Italien.Info: Castel del Monte (BT) - Apulien
Italien genießen
mit Italien.Info
Sie sind hier: Startseite > Italien-Bilder > Monsterpark  
 Monsterpark 
Der Zauberwald aus dem 16. Jh.

Region:
Latium  
Provinz: Viterbo

Lage auf Karte
Der ursprüngliche Zauberwald von Orsini wird heute unter dem irreführenden Namen Monsterpark massiv als Rummelplatz mit Spielplatz und Mini-Zoo vermarktet.

In einem dunklen Tal unterhalb des Örtchens Bomarzo finden sich in einem teilweise dicht wuchernden Wald bedrohliche Fabelwesen aus Stein, überdimensionierte Fratzen und andere auf den ersten Blick unverständliche und teiweise unheimliche Figuren und Bauwerke aus Stein.

Vicono Orsini, ein Mitglied der im 16. Jh. in Bomarzo herrschenden Fürstenfamilie - ein Kastell aus dieser Zeit prägt noch heute das Ortsbild - baute den Garten im Wald Mitte des 16. Jh. aus nicht eindeutig geklärten Gründen. Heute würde man wahrscheinlich sagen: der Garten war sein Hobby.

Die neuen Fotos sind ausschließlich digital aufgenommen. Die Originale besitzen eine Auflösung von 17x22 cm bei 300dpi.

Die letzten Bilder stammen aus dem Fundus von Carl Lamb und zeigen, dass der Garten seit 1950 sein Gesicht verändert hat.

Klicken Sie auf die Bilder um diese zu vergrößern.



Kampf der Riesen

Schildkröte

Schiefes Haus

Neptun

Neptun

Elefant...

Drache

Ceres

Höllenschlund

Höllenschlund

Prosepina

Terrasse

Gulia-Tempel

Proteus / Glaucus

Götter-Statue

Götter-Statue

Bomarzo

Proteus ca. 1950

Höllenschlund ca. 1950

Hercules ca. 1950